Twitter:

Aktuelles

Datenschutzhinweis


Die Fakultät für angewandte Naturwissenschaften und Mechatronik schätzt die Kommunikationsmöglichkeiten, die Soziale Medien bieten.
Sie macht jedoch darauf aufmerksam, dass bereits durch das Anklicken von Links zu diesen Diensten eine Übermittlung personenbezogener Daten erfolgen kann.

Dies ist unabhängig davon, ob Sie selbst Mitglied des sozialen Netzwerks sind oder nicht. Diese Daten könnten technisch zum Aufbau eines personenbezogenen Profils genutzt werden.

Die Fakultät für angewandte Naturwissenschaften und Mechatronik hat keine Kontrolle über die ausgelösten Vorgänge. Mit dem Anklicken dieser Links verlassen Sie den von der Fakultät kontrollierten und verantworteten Bereich. Beachten Sie auf jeden Fall die Datenschutzregelungen und -einstellungen der Anbieter.

@HAW_Muenchen_06


Vorlesungsverschiebungen

Datenschutzhinweis


Die Fakultät für angewandte Naturwissenschaften und Mechatronik schätzt die Kommunikationsmöglichkeiten, die Soziale Medien bieten.
Sie macht jedoch darauf aufmerksam, dass bereits durch das Anklicken von Links zu diesen Diensten eine Übermittlung personenbezogener Daten erfolgen kann.

Dies ist unabhängig davon, ob Sie selbst Mitglied des sozialen Netzwerks sind oder nicht. Diese Daten könnten technisch zum Aufbau eines personenbezogenen Profils genutzt werden.

Die Fakultät für angewandte Naturwissenschaften und Mechatronik hat keine Kontrolle über die ausgelösten Vorgänge. Mit dem Anklicken dieser Links verlassen Sie den von der Fakultät kontrollierten und verantworteten Bereich. Beachten Sie auf jeden Fall die Datenschutzregelungen und -einstellungen der Anbieter.

@Vorlesung_FK06


Steuerungs- und Regelungstechnik

Kurzbeschreibung:


Einrichtungen, mit denen die gezielte Beeinflussung technischer Vorgänge beispielhaft untersucht, entworfen und in Betrieb genommen werden kann.

Laborausstattung:

  • 5 Projektarbeitsplätze für Entwicklung und Inbetriebnahme von digitalen Regelungen zur gezielten Beeinflussung von Drehzahl, Winkel, Füllstand und Temperatur mittels MATLAB/Simulink.
  • 4 Projektarbeitsplätze für Entwicklung und Inbetriebnahme von elektrischen und elektropneumatischen Steuerungen mit Soft-SPS.
  • 2 Projektarbeitsplätze für Studienarbeiten, aktuell: LEGO Mindstorms EV3 als Testumgebung für MATLAB/Simulink-Anwendungen

Themengebiete für Abschluss- und Projektarbeiten oder mögliche Kooperationen:

  • Modellbildung und Simulation mit MATLAB/Simulink
  • Analyse und Konzeptfindung zu Steuerungs- und Regelungsaufgaben
  • Modellgestützte Auswahl und Optimierung geeigneter Regler
  • Schnelles Regler-Prototyping und HIL-Simulation mit MATLAB/Simulink/RTWinTarget

In Zusammenarbeit mit externen Partnern durchgeführte Projekte:

  • Medel, Innsbruck: Konzeptuntersuchung zur Positionierung von implantierbaren Schallsensoren im Mittelohr anhand mathematischer Signalübertragungsmodelle
  • Kayser-Threde, München: HIL-Entwurf der Positionsregelung für einen mikromechanischen Shutter zur Integration in einen Merkur-Orbiter
  • DLR, Oberpfaffenhofen: Entwicklung einer EKG-synchronen Regelung für das DLR-Herzunterstützungssystem
  • Fraunhofer IZM, Oberpfaffenhofen: Mathematische Modellbildung von Positioniervorgängen eines Nanomotors für ein medizinisches Implantat

Labor-Homepage:

dodo.fb06.fh-muenchen.de/lab_lsr/Labor/d_lsr.html

Raum:

D6, D7

Tel:

089/1265-1679

Laborleitung:

Prof. Dr.-Ing. Klaus Webers
Tel.: 089/1265-1664
klaus.webers hm.edu

Korrespondierend:

Prof. Dr.-Ing. Rainer Froriep
Tel.: 089/1265-1602
r.froriep hm.edu

Prof. Dr.-Ing. Alexander Steinkogler
Tel.: 089/1265-1644
alexander.steinkogler hm.edu

Belegschaft:

Dipl.-Phys. Thomas Wappmannsberger
Tel.: 089/1265-3633
thomas.wappmannsberger hm.edu




Verantworlich für die Angaben der Laborseite: KW. Letzte Änderung: 2017-01-24 14:32:16

 

 Zurück