Twitter:

Aktuelles

Datenschutzhinweis


Die Fakultät für angewandte Naturwissenschaften und Mechatronik schätzt die Kommunikationsmöglichkeiten, die Soziale Medien bieten.
Sie macht jedoch darauf aufmerksam, dass bereits durch das Anklicken von Links zu diesen Diensten eine Übermittlung personenbezogener Daten erfolgen kann.

Dies ist unabhängig davon, ob Sie selbst Mitglied des sozialen Netzwerks sind oder nicht. Diese Daten könnten technisch zum Aufbau eines personenbezogenen Profils genutzt werden.

Die Fakultät für angewandte Naturwissenschaften und Mechatronik hat keine Kontrolle über die ausgelösten Vorgänge. Mit dem Anklicken dieser Links verlassen Sie den von der Fakultät kontrollierten und verantworteten Bereich. Beachten Sie auf jeden Fall die Datenschutzregelungen und -einstellungen der Anbieter.

@HAW_Muenchen_06


Vorlesungsverschiebungen

Datenschutzhinweis


Die Fakultät für angewandte Naturwissenschaften und Mechatronik schätzt die Kommunikationsmöglichkeiten, die Soziale Medien bieten.
Sie macht jedoch darauf aufmerksam, dass bereits durch das Anklicken von Links zu diesen Diensten eine Übermittlung personenbezogener Daten erfolgen kann.

Dies ist unabhängig davon, ob Sie selbst Mitglied des sozialen Netzwerks sind oder nicht. Diese Daten könnten technisch zum Aufbau eines personenbezogenen Profils genutzt werden.

Die Fakultät für angewandte Naturwissenschaften und Mechatronik hat keine Kontrolle über die ausgelösten Vorgänge. Mit dem Anklicken dieser Links verlassen Sie den von der Fakultät kontrollierten und verantworteten Bereich. Beachten Sie auf jeden Fall die Datenschutzregelungen und -einstellungen der Anbieter.

@Vorlesung_FK06


Prof. Dr. rer. nat. Markus Hilleringmann
  [Professor]

Prof. Dr. rer. nat. Markus Hilleringmann
: HN
Photo
Tel. 089/1265-1654
Fax 089/1265-1603

markus.hilleringmann hm.edu

:

täglich, nach Vereinbarung

[Zuständigkeiten/Funktionsstellen]
[Nachrichten/Mitteilungen]
[Abschlussarbeitsangebote] - [Betreute Abschlussarbeiten]
[Lehrveranstaltungen seit SS17] - [Labore/Praktika] - [Downloads]

Abschlussarbeitsangebote

S. pneumoniae Pili: Biology and Application in Biotechnology
Hochschule München | FK06 | FG Protein Biochemistry and Cellular Microbiology, ab sofort
Pili are hairlike surface appendages on human bacterial pathogen Streptococcus pneumoniae and an important factor mediating pneumococcal virulence. In our group we study the formation and architecture of this important system. Resulting data might also enable novel prophylactic and therapeutic strategies. Remarkably, pili are composed of proteins with a particular structural conformation that can be used as innovative, highly specific conjugation tool allowing a simple and robust covalent bridging of molecules opening a wide range of biotechnological applications Available projects: 1. Generation of S. pneumoniae genetic variants to study pilus biology 2. Role for pili in S. pneumoniae cell wall integrity and barrier function? 3. Novel protein-tag systems to visualize pilus structural and functional features 4. Pilus derived conjugation systems to design novel vaccine antigen constructs




letzte Aktualisierung: 26.03.14

 

 Zurück